Deutschlands Melamin-Hersteller Nr. 1
Versandkostenfrei bestellen ab 50€ Einkaufswert

Garantieverlängerung

Freiwillige Herstellergarantie

Unseren Kunden jederzeit höchste Qualität zu bieten, ist ein elementarer Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Für die Qualität und lange Haltbarkeit unserer Produkte stehen wir mit unserer 4+1-Garantie ein: Für alle Produkte erhalten Sie eine fünfjährige Garantie, die Sie kostenfrei um ein weiteres Jahr verlängern können.

 

Unsere Garantiebedingungen

 

I. Allgemeines

Der GIMEX melamine & more GmbH Braunsberger Feld 13, 51427 Bergisch Gladbach, (im Folgenden „GIMEX“) gewährt gegenüber Kunden für Produkte der Marke „Gimex“ (im Folgenden „GIMEX Produkte“) eine Herstellergarantie.

Importeur der GIMEX-Produkte und Ansprechpartner für den Kunden ist die Van Assendelft Importgroothandel B.V., Hercules 20, 5126 RK Gilze, Niederlande (im Folgenden „VAHB“).

Kunde“ im Sinne dieser Herstellergarantie ist derjenige, der das Produkt in Deutschland, Österreich oder der Schweiz als erster Verbraucher erworben hat. „Verbraucher“ ist jede natürliche Person, die das Produkt zum privaten Gebrauch erworben hat und nicht, um es im Rahmen ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit zu nutzen (z.B. um es weiterzuverkaufen).

Diese Herstellergarantie gilt nur für den Kunden und ist nicht übertragbar. Im Falle eines Weiterverkaufs des Gimex-Produkts durch den Kunden geht die Garantie daher nicht auf den Erwerber über, unabhängig davon, ob der Erwerber ebenfalls Verbraucher ist.

II. Garantieumfang, Einschränkungen

Gimex garantiert dem Kunden, dass das von ihm erworbene GIMEX-Produkt frei von Material-,Herstellungs- und Konstruktionsfehlern ist. Maßgeblich ist hierbei der Stand von Wissenschaft und Technik zum Herstellungszeitpunkt.

Ansprüche auf Schadensersatz, insb. Ersatz von entgangenem Gewinn oder Folgeschäden oder aus Produkthaftung bestehen nur nach Maßgabe der zwingenden gesetzlichen Vorschriften.

Ersetzte Produkte oder Teile gehen in das Eigentum von Gimex über.

Von der Garantie ausgenommen sind:

  • Fehler durch normale Abnutzung oder Verschleiß,
  • Fehler durch unsachgemäße Behandlung oder Beanspruchung,
  • Fehler durch von außen wirkende Ereignisse, bspw. Fremdbeschädigung, Feuer oder Extremwetter-Ereignisse,
  • Fehler durch Reparaturversuche in Eigenregie,
  • geringfügige Fehler, die für die Tauglichkeit im Gebrauch sowie den Wert nicht erheblich sind (wie z.B. Geräuschprobleme)

 

III. Form und Frist der Geltendmachung, Verjährung

Die Geltendmachung von Ansprüchen aus dieser Garantie setzt die schriftliche Fehleranzeige durch den Kunden gegenüber VAHB voraus. Diese Fehleranzeige hat innerhalb einer Ausschlussfrist von einem (1) Monat ab dem Zeitpunkt, an dem der Kunde den Fehler des Gimex-Produkts erkannt hat bzw. hätte erkennen müssen, und in jedem Fall vor Ablauf der Garantiefrist zu erfolgen. Es obliegt dem Kunden zu belegen, dass die Garantiefrist noch nicht abgelaufen ist. Dieser Nachweis kann insbesondere durch Vorlage des Kaufbelegs für das Gimex-Produkt erfolgen.


Die schriftliche Fehleranzeige muss enthalten:

  • eine detaillierte Fehlerbeschreibung,
  • den Namen und die Anschrift des Kunden und
  • einen Nachweis, dass und wann der Kunde das Gimex-Produkt erworben hat, z.B. Kaufbeleg mit Kaufdatum.

Die schriftliche Fehleranzeige ist per E-Mail an sales@vahb.nl zu richten.
Mit Ablauf der Garantiefrist verjährt der Garantieanspruch. Wurde ein Anspruch innerhalb der Garantiefrist unter Wahrung der vorstehenden Anforderungen geltend gemacht, aber die geschuldete Garantieleistung von Gimex noch nicht erbracht, ist die Verjährung bis zur Leistungserbringung gehemmt.​​​​​​​

IV. Leistungsumfang

Bei Vorliegen eines Garantiefalls gewährt Gimex nach eigenem Ermessen dem Kunden im Rahmen dieser Garantie eine der folgenden Leistungen:

  • kostenfreie Reparatur,
  • kostenfreier Austausch des Produkts,
  • kostenfreie Übersendung der für die Reparatur notwendigen Einzelteile

Die dafür erforderlichen Aufwendungen, insbesondere die Arbeits- und Materialkosten sowie Versand- und Transportkosten trägt Gimex.

V. Garantiedauer

Die Garantiedauer beläuft sich auf fünf (5) Jahre ab Kaufdatum.

Sie verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn der Kunde sich bis drei (3) Monate nach dem Kaufdatum unter https://www.gimex.de/ („Garantieverlängerung 4+1“) zum Zwecke der Garantieverlängerung registriert.

Die Garantiefrist verlängert sich nicht aufgrund der Gewährung von Leistungen im Rahmen dieser Herstellergarantie, insbesondere nicht bei Instandsetzung oder Austausch. Die Garantiefrist beginnt in diesen Fällen auch nicht neu zu laufen. Etwas anderes ergibt sich auch nicht, wenn dem Austauschprodukt diese Garantiebedingungen beiliegen, hierdurch wird weder eine neue Garantie begründet noch die Garantiefrist erneut in Gang gesetzt.

VI. Räumlicher Geltungsbereich

Der räumliche Geltungsbereich dieses Garantieversprechens ist auf Deutschland, Österreich und die Schweiz beschränkt.

VII. Anwendbares Recht

Auf diese Garantie findet deutsches Recht Anwendung.

VIII. Folgen bei unberechtigtem Garantieverlangen

Sollte der Kunde einen Fehler als Garantiefall melden, bei dem die Voraussetzungen für eine Garantieleistung nach dieser Herstellergarantie aber nicht erfüllt sind, so sind die durch Versand oder Transport des Produkts entstandenen Kosten vom Kunden selbst zu tragen. Zusätzlich hat der Kunde die Kosten, einschließlich etwaiger Arbeitskosten, zu tragen, die bei Gimex für die Untersuchung oder den Rücktransport des Produkts entstehen.


Sofern der Kunde nach Information über das Nichteingreifen der Garantie und über die voraussichtlichen durch die Instandsetzung entstehenden Kosten dennoch die Ausführung der Instandsetzung wünscht, so hat er die Kosten für die Ersatzteile und die Arbeitskosten selbst zu tragen.

 

IX. Weitergehende Rechte

Dem Kunden stehen neben den Rechten aus dieser freiwilligen Herstellergarantie die gesetzlichen Rechte uneingeschränkt zu.

Die Garantie lässt insbesondere die unter Umständen weitergehenden gesetzlichen Rechte (insbesondere Gewährleistungsrechte und Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz), die der Kunde gegen VAHB oder Gimex erworben hat, unberührt.

Das Fortbestehen der Rechte des Kunden gilt unabhängig vom Vorliegen eines Garantiefalls und von der Inanspruchnahme der Garantie durch den Kunden.

Stand August 2022